Sie sind hier: Diakonisches Werk Ansbach e.V. » Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen » Startseite

Herzlich Willkommen bei der Staatlich anerkannten Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen.

Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen

Das Thema Schwangerschaft - für viele ein Anlass zur Freude, doch auch eine Zeit der Fragen, Zweifel, Veränderungen und Zukunftsplanung.

Wir bieten Ihnen Informationen, Unterstützung und konkrete Hilfe an. Unser Ziel ist es, dass Sie Ihre Wege finden.

Unsere Aufgaben sind unter anderem:

  • Information und Beratung bei allen Fragen im Zusammenhang mit Schwangerschaft; Vermittlung von finanziellen Hilfen, z. B. "Landesstiftung Hilfe für Mutter und Kind"
  • Beratung im Schwangerschaftskonflikt (wir sind berechtigt, den Beratungsnachweis nach den gesetzlichen Bestimmungen auszustellen), Begleitung und Hilfe nach einem Schwangerschaftsabbruch
  • Beratung zu Empfängnisverhütung und Familienplanung, auch in Gruppenangeboten für Jugendliche und Schulklassen

Wir sind für Sie da, wenn Sie

  • psychosoziale Beratung begleitend bei Pränataldiagnostik suchen.
  • eine Fehl- oder Totgeburt erlitten haben und eine einfühlsame Begleitung für das Erlebte benötigen.
  • sich durch Ihr Baby und sein häufiges Weinen und Schreien und durch schlaflose Nächte ratlos und erschöpft fühlen und dafür fachkundige Unterstützung suchen. (Schreibaby-Beratung) - an Spiel- und Bewegungsanregungen für Ihr Baby nach dem Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP) teilnehmen wollen.
  • als Eltern oder LehrerIn für ihre 10-13-jährige Tochter bzw. Schülerinnen eine informative, kurzweilige und altersgerechte Einführung in das weibliche Zyklusgeschehen suchen. (Kooperationsveranstaltung von MFM-Projekt und der Schwangerschaftsberatungsstelle, DW Ansbach).